Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

BFT_2014_Logo
blockHeaderEditIcon

BFT_2014_Solgan
blockHeaderEditIcon

Wir machen grabenlosen Leitungsbau leicht.

Pilotrohrvortrieb 2.0 FrontSteer

Geeignet für leichten Fels, Steine und nicht verdrängbare Böden

Durchmesser: DN 200 - 600
Max. Bohrlänge: 80 m

Einsatzempfehlung: 
Wenn schwierige Bodenverhältnisse einen normalen „Pilotrohr-Vortrieb" verhindern, kommt diese neue Technik zum Einsatz.
Sie ermöglicht die zielgenaue Verlegung von Stahlschutzrohren (DN 400 + 600) bzw. Kanalvortriebsrohren (DN 300, 400 + 500). 

 

Detaillierte Informationen

Eine ausführliche Beschreibung dieses Verfahrens haben wir für Sie in einem PDF zusammengefasst:

Pilotrohrvortrieb 2.0 FrontSteer – Detailbeschreibung (PDF)

Video


Quelle: www.bohrtec.de

Fotos

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*