Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

BFT_2014_Logo
blockHeaderEditIcon

BFT_2014_Solgan
blockHeaderEditIcon

Wir machen grabenlosen Leitungsbau leicht.

Vorteile des grabenlosen Leitungsbaus

Die wichtigsten wirtschaftlichen und ökologischen Vorteile des grabenlosen Leitungsbaus:

 

   
• geringer Platzbedarf
• reduzierte Lärmbelästigung
• minimale Störung des Verkehrs
 
• keine Umverlegung bestehender Leitungen
• paralleles Auffahren zu vorhandenen Leitungen

 
  

   
• Minderung der Kosten der Allgemeinheit
  (Umleitungen / Stau / Schienenersatzverkehr) 
• Verminderung der ökologischen Belastungen    (CO2-Emission / Feinstaub)
 
• problemloses Unterfahren historischer
  Bebauung
• Wegfall von aufwändigen Verbautechniken

 
  

   
• geringerer Aushub
• große Kostenvorteile beim Vortrieb in
  kontaminierten Böden und im
  Grundwasserbereich
• keine Behinderung des fließenden Verkehrs
 
• geringere Abtransportkosten
• geringere Deponiekosten
• geringer Bedarf an Kies und Sand



 
 

   
• keine Beeinträchtigung des Geschäftslebens
• geringer Platzbedarf
• Hausanschlüsse durch Pilotrohrvortrieb ohne
  Einschränkungen des Anliegerbereichs
• Schonung der vorhandenen Vegetation
  (minimaler Eingriff in die Natur)
• keine Grundwasserabsenkung notwendig

• wenig Baulärm
• kein unnötig zerstörtes Wurzelwerk

  

Quelle: Microtunneling Prospekt Steinzeug Keramowww.steinzeug-keramo.de

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*